• Kostenloser Versand ab € 70,-
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Alles nach Maß erhältlich
  • Sicherheitsspezialist seit über 10 Jahren
Filters

WiFi Kamerasystem

0
Unbegrenzt
Drahtlose Kameras
Wenn Sie drahtlos absichern möchten, haben wir die passenden Lösungen. Mit drahtlosen Kameras haben Sie eine optimale Reichweite und können die Live Überwachungsbilder überall, wo und wann immer Sie wollen auf Ihrem Smartphone, PC oder Tablet ansehen. Sie benötigen keine technischen Kenntnisse. Mit einem kabellosen Kamerasystem sind Sie nicht auf den Innenbereich beschränkt, es gibt auch kabellose Kameras für den Außenbereich, teilweise sogar sicher vor Vandalismus.

Wifi IP Kamerasystem
Wifi IP Kamerasysteme sind Überwachungskameras, die Bilder über das Wifi senden. Die Kameras leiten die Aufnahmen an den NVR (Network Video Recorder) weiter, der die Bilder speichert. Einige NVRs verfügen über einen eingebauten Router, sodass der eigene Router damit nicht belastet wird und die Sicherheit eigenständig geregelt wird. Die Anzahl der mit dem Netzwerk verbundenen drahtlosen Kameras kann jederzeit erweitert werden. Wir installieren den NVR für Sie mit professioneller Software, damit Sie sich nicht mehr darum kümmern müssen. Die Speicherkapazität für Bilder auf einem NVR kann bis zu einem TB betragen, sodass Sie je nach Bildauflösung Bilder einen Monat lang speichern können.




Wird geladen ...
-12%
-21%
-18%
-21%
-23%
-23%
Drahtloses Überwachungskamera Set von Dahua mit 2 Starlight Dome Kameras.
 (0)
€ 648,38 € 499,00
-20%
Drahtloses WIFI IP Nivian Kamerasystem 3MP Recorder mit integriertem Router.
î ¸ î ¸ î ¸ î ¸ î ¸ (5)
€ 591,00 € 470,00

Ohne Verkabelung
Drahtlose Kameras haben den Vorteil, dass Sie keine Zeit mit der Verkabelung verbringen müssen. Sie können die Kameras eigentlich überall platzieren, vorausgesetzt, es gibt einen guten WLAN Empfang und eine Steckdose in der Nähe. Ein einzelnes drahtloses Kamerasystem verfügt über zwei Antennen für ein extra starkes WLAN Signal, damit der Empfang stabiler ist und Sie eine größere Reichweite erhalten. Nicht alle drahtlosen Kameras benötigen einen NVR. Sie können die Bilder auch auf einer SD Karte speichern. Wenn die Karte voll ist, überschreibt die Kamera automatisch die ältesten Bilder. In diesem Fall läuft die Anbindung eines solchen drahtlosen Kamerasystems über Ihren eigenen Router.

Verwendung für den Innen und Außenbereich
Drahtlose Außenkameras erfüllen strenge Anforderungen. Durch das starke Gehäuse sind sie oft vandalensicher und immer wasser und staubdicht. Wenn ein drahtloses Kamerasystem als IP66 klassifiziert ist, funktioniert es sogar bei Temperaturen bis – 25° und + 45° Celsius gut. Ein drahtloses Kamerasystem für den Außenbereich eignet sich natürlich auch gut für den Innenbereich.

Installation und Benachrichtigung
Die Installation eines drahtlosen Kamerasystems ist einfach. Über eine mitgelieferte Anwendung registrieren Sie die Kamera und die Verbindung wird hergestellt. Manchmal reicht das Scannen eines QR Codes. Sie können Live Überwachungsbilder direkt auf Ihrem Smartphone, PC oder Tablet ansehen. Mit dieser App können Sie einige drahtlose Kameras so konfigurieren, dass Sie entscheiden, welchen Teil der Umgebung Sie sehen möchten. Die intelligente Schnittstelle gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die angeschlossenen Überwachungsgeräte. Wenn eine Bewegung erkannt wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf dem Smartphone. In manchen Fällen wird zusätzlich ein Foto oder eine E Mail versendet.

Bildqualität
Drahtlose Kameras liefern eine optimale Bildqualität von HD bis Full HD und von zwei MP bis acht MP. Der Einsatz von 2.8 Objektiven, starkes Infrarot, mit dem auch im Dunkeln klare Bilder unterschieden werden können und teilweise der Einsatz der Starlight Technologie, damit auch bei schwachem Licht Farbe noch angezeigt wird, sind wichtige Faktoren, die mindestens genauso entscheidend sind, wie die digitale Datenübertragung.